Leidenschaft 


Über die Liebe zu den Bienen und der Natur entwickelte sich mit der Zeit die Liebe zum regionalen Honig - unverfälscht, naturbelassen, rein und gesund.

Wir lieben

die Jahreszeiten zu schmecken

Wie schmeckt eigentlich der April? 
Wir können euch die Siegerländer Vegetationszeiten mit all Ihren Geschmacks-Facetten anbieten. 
Von den Frühjahrsblühern, über die Sommerblumen, 
Wald- u. Kräuterblüten sowie Honigtauhonige. 
Unverfälscht, sauber, echt: 
einfach Honig aus dem Siegerland!

Lasst euch vom Gamander verzaubern ...

Vielfalt -

durch Respektierung der Vorlieben der Bienen

Jedes Bienenvolk hat seine eigenen Vorlieben für die verschiedensten Trachtquellen - durch häufige und möglichst getrennte Ernten können wir verschiedenste Honige gewinnen.

Nach vorheriger Absprache laden wir euch gerne zu einer Probeverkostung ein - so könnt ihr ganz einfach eure persönlichen Lieblingssorten herausfinden!

imkern ohne Schutzkleidung -

aus Respekt zum sorgsamen Umgang

Wir lieben unsere Bienen. Wesensgemäßes Imkern und die Bedürfnisse der Bienen zu respektieren - für uns selbstverständlich!

Die Liebe zu den Bienen u. der Natur

ich & meine Bienen

Seit Frühjahr 2018 habe ich meine Bienen und jetzt haben sie mich!

Ich liebe es meine Freizeit gemeinsam mit meiner Familie draußen in der Natur zu verbringen. Unsere Bienen ermöglichen mir beides zu gleich.

Ganz selbstverständlich war für mich die Teilnahme an einem einjährigen Imkergrundkurs in unserem Kreisverband, gefolgt von dem Erwerb des Honigscheins des Deutschen Imkerbundes.

eine Wohnung aus Holz

Die Natur zum Vorbild leben unsere Bienen in naturbelassenen Massiv-Holzbeuten. Nach meiner Meinung gehören unsere kleinen Heldinnen nicht in Behausungen aus Kunststoff. 


Unsere Produkte erfüllen die hohen Anforderungen des DIB´s (Deutscher Imkerbund). 

Wälder, Wiesen, Bäche

Im Herzen des Siegerland, wo kleine Bäche durch die Täler ziehen, umrandet von Wiesen und Wälder, da starten von drei Bienenständen unsere Immen. 

Da die Landwirtschaft im Siegerland eine untergeordnete Rolle spielt, sind unsere Bienen gezwungen unzählige Wild- u. Wiesenblumen anzufliegen - gut für uns - gut für euch! 

Honig von hier

Regional und Gesund

Der von uns angebotene Honig kommt zu 100% aus dem Siegerland!

Biene weg / Regale leer

das drittwichtigste Nutztier, die Honigbiene!

In einem 500 g Glas Honig stecken 75.000.000 bestäubte Blüten.

An einem optimalen Tag bestäubt eine Sammelbiene bis zu 3.000 Blüten. Durch die zusätzliche Bestäubung von Wildpflanzen, schafft die Biene wiederum Nahrung für zahlreiche wildlebende Tiere. So tragen die Bienen auch zur Vielfalt der Natur bei.

Kristallisierung

Ihr bekommt bei uns ausschließlich naturbelassenen Honig aus dem Siegerland. Unsere klare Honigsorten kristallisieren alle nach einer gewissen Zeit- der eine früher, der andere später. Dies ist ein natürlicher Vorgang und Qualitätsmerkmal zugleich. Durch vorsichtiges Erwärmen im Wasserbad bis max. 40° wird dieser wieder flüssig und die wertvollen Bestandteile bleiben im vollen Umfang erhalten.


so viel steckt im Imker-Honig

Glucose, Fruktose, Mehrfachzucker, Mineralien, Säuren, Vitamine, Aminosäuren, Enzyme, Inhibine, Duftstoffe, Fermente, Spurenelemente, Wassergehalt unter 18 % - nach DIB Anforderung. Insgesamt befinden sich ca. 180 -230 verschiedene natürlich vorkommende Stoffe im Imker-Honig.
Honige verschiedener botanischer Herkunft unterscheiden sich nicht nur in Geschmack, Geruch und Farbe. Auch der Gehalt an Mineralien oder Vitaminen hängt von den beteiligten Pflanzen ab.


Flugleistung

Eine Biene sammelt pro Flug circa 30 mg Nektar mit einem Wassergehalt von etwa 70%. Bis daraus Honig mit einem Wassergehalt von 18% wird, reduzieren die Bienen das Gewicht auf etwa 1/3. Also sammelt eine Biene pro Flug etwa 10 mg Honig. 
Honig aus deiner Region muss nicht eingeflogen werden, 
dafür fliegen unsere Bienen für 500 g Honig 2 1/2 mal um die Erde (100.000 km).

Hier sammeln wir!

fernab von jeglichen Massentrachten,
somit wenig Einfluss von bienengefährlichen Pflanzenschutzmittel!
Dies ist wiederum eine Grundlage von schadstofffreien Honig.